Akiko Hada, The Fall of a Queen or the Taste of the Fruit to Come, 1991, Videostill
© Akiko Hada, 2021i

Fringe of the Fringe

Konferenz

Eine Konferenz zur queerfeministischen und antirassistischen Aufarbeitung der audiovisuellen Nachlässe von Punk, Postpunk, New Wave und Industrial.  Mit künstlerischen und wissenschaftlichen Beiträgen von  Afas e.V., Bildwechsel e.V., Dara Birnbaum, Dagmar Brunow, Meryem Choukri, Dyana Dyamond, Bettina Flörchinger, Tiffany Florvil, grapefruits, Marina Gržinić, Akiko Hada, Jack Halberstam, Angela McRobbie, Thomas Love, Norbert Meissner / Abwärts, Wolfgang Müller, Soraya Nsingi, Rabe Perplexum, Jennifer Ramme, Marion Schulze, Strafe für Rebellion, Maria Katharina Wiedlack, Jonathan X, Hermoine Zittlau  und vielen anderen. 

Gefördert durch

In Zusammenarbeit mit