DE EN

ZOOM: Susan Hefuna

ZOOM: Susan Hefuna

SUSAN HEFUNA
ZOOM auf Susan Hefuna "ANA / ICH" (2006)

In ihrer Arbeit mit den Medien Fotografie, Zeichnung, Installation und Video verknüpft die deutsch-ägyptische Künstlerin Susan Hefuna kulturelle...

In ihrer Arbeit mit den Medien Fotografie, Zeichnung, Installation und Video verknüpft die deutsch-ägyptische Künstlerin Susan Hefuna kulturelle Codes und Bedeutungsebenen zu Collagen einer global interpretierbaren Identität. Zeitgleich zu Hefunas aktuellem Ausstellungsbeitrag im Rahmen von "Fare Mondi, Making Worlds" auf der 53. Biennale von Venedig widmet das imai seinen Zoom im Oktober ihrer Videoarbeit "ANA / ICH" von 2006.

Das Video gleicht einer digitalen Assemblage individueller Porträtaufnahmen. In schneller Schnittfolge richtet es den Blick auf 81 Menschen aus den Straßen Kairos, die - jeder für sich - das Wort "ana" in die Kamera sprechen, dem persönlichen Fürwort der ersten Person in ihrer Landessprache. Die Abfolge dieser kurzen Sequenzen wird immer wieder durch die Selbsteinblendung der Künstlerin unterbrochen, die dem meditativen Strom der ägyptischen Selbstverweise ein nüchternes, nicht selten schroff klingendes "ich" entgegensetzt. Im Wechsel der Kameraeinstellungen fügen sich die Gesichter, Charaktere und persönlichen Stimmungsbilder zu einer filmischen Parabel über die Wahrnehmung von Individualität, Sprache und kulturellen Klischees.

Susan Hefuna lebt und arbeitet in Deutschland und Ägypten. Als Tochter einer katholisch geprägten Deutschen und eines muslimisch erzogenen Ägypters machte sich die Künstlerin schon früh mit dem Status der Vermittlerin zwischen verschiedenen Kulturkreisen, Sprachräumen und Wertesystemen vertraut. In "ANA / ICH" nimmt sie diesen Zwischenstatus zum konzeptionellen Ausgangspunkt, übersetzt ihn in den künstlerischen Produktionsprozess und formuliert daraus ein selbstkritisches wie auch medienreflexives Statement.

Zum Abspielen des Videos:
Durch einen Mausklick auf das oben angezeigte Titelbild gelangen Sie zur Seite der Arbeit "ANA / ICH" im Online-Videoarchiv der Stiftung imai.

Im Online-Videoarchiv können Sie neben dieser Arbeit noch ein weiteres Video von Susan Hefuna finden. Geben Sie dafür den Namen der Künstlerin in das vorgesehene Feld ein, um das andere Video von Susan Hefuna in voller Länge anzusehen.

© 2017 inter media art institute - Alle Rechte vorbehalten

imai - inter media art institute
NRW-Forum, Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf